Blog

Einblicke

09.08.2019 Einblicke

«Hello» from Bianca!

I am Bianca Trevino, 34 years old, born in the USA. I started working for gebana in July 2018. After a year of planning, my partner – Michael Stamm, who also works for gebana – and I decided to move to West Africa. Not an easy decision with an infant (our son Mateo was nine months old at the time). Our life in Benin and Togo is nothing but ordinary, yet fully extraordinary. I am excited to share our experiences with you here in the future.

weiterlesen
25.07.2019 Einblicke

Big news: We left Benin for Togo!

After about 9 months under relatively hard living conditions in the north of Benin we packed our stuff and moved to Togo. The reason for this big step is a structural change in gebana Benin. In other words: the gebana group is not a shareholder of gebana Benin anymore but only a long-term client. Consequently, my full presence was not needed anymore.

After spending some time in Lomé, Togo, in February to find the right home, we started to pack all our stuff! Fortunately, we carefully had kept all the boxes from the previous move and things went quite fast.

weiterlesen
19.07.2019 Einblicke Unternehmen

Lieferketten stärken: Projekt mit DEG

In Ländern des Südens arbeiten wir mit Entwicklungsorganisationen zusammen, um gegenseitig Know-how zu nutzen und gemeinsam mehr zu erreichen. So auch in Togo, Burkina Faso und Benin, wo wir derzeit mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) nachhaltige Lieferketten stärken. Neben Bauernbesuchen und -schulungen organisieren wir subregionale Treffen, damit hilfreiche Kontakte geknüpft, Erfahrungen ausgetauscht und Synergien genutzt werden können.

Der 27-jährige Agronom Agbotame Koffi Abeko Daniel ist seit September 2017 als lokaler Koordinator des gebana-DEG-Projekts in Togo tätig. Durch sein Engagement konnte seine Position ausgebaut werden und er ist nun auch operativ als Koordinator der Abteilung Soja tätig. So kann er auch nach Projektende im Oktober 2019 weiterhin eine tatkräftige Unterstützung in gebana Togo bleiben. Hier berichtet er uns von seinen Erfahrungen.

weiterlesen

Interview: Fairer Handel 2.0 im Praxistest

Die Umsetzung unserer fokussierten Nachhaltigkeitsstrategie erfolgt schrittweise und Land für Land. Den Start macht Burkina Faso. Linda Dörig, ehemalige Geschäftsführerin von gebana Burkina Faso, ist innerhalb des für die Umsetzung verantwortlichen Development Teams für Burkina Faso zuständig. Sie war im März und April 2019 vor Ort und berichtet uns über den aktuellen Stand, die Reaktionen und die nächsten Schritte.

weiterlesen
10.04.2019 Einblicke

Software für Togo

Ich bin in Westafrika. Zurück in Lomé, der Hauptstadt von Togo. Freundliche Menschen, chaotischer Verkehr, Kontraste.

Ich bin hier hergekommen, um mit Mitarbeitenden von gebana Togo und Gästen aus Indien einen Pilotversuch zur Einführung einer neuer Software durchzuführen.

weiterlesen

Interview: Was bedeutet Fair Trade für die Kakao-Bauern?

Im Schweizer Fernsehen lief vor kurzem ein kritischer Dokumentarfilm über Kakao-Bauern in der Republik Côte d’Ivoire. Er zeigt die Armut der Bauern und dass es Fair Trade-zertifizierten Bauern kaum besser geht als nicht-zertifizierten Bauern. Wir haben die wichtigsten Punkte aus dem Film mit Patrick Eboe, dem Geschäftsführer von gebana Togo, und Michael Stamm vom gebana Development Team, der aktuell in Benin wohnt und eng mit gebana Togo zusammenarbeitet, besprochen.

weiterlesen
08.02.2019 Einblicke

gebana Brasil startet Online-Shop

Jonathas Baerle, Geschäftsführer von gebana Brasil, erzählt im Interview, welche Produkte sie in ihrem neuen Online-Shop anbieten werden und warum er und sein Team grosse Hoffnungen haben bezüglich dieses neuen Geschäftsfeldes.

weiterlesen
Kategorien
Autoren
Archiv
RSS-Feed